Suche
Partner
lh_logo      nfv_logo
Suche Menü

C II überzeugte im Heimspiel gegen Petershütte II mit einem 7:2 Erfolg

Unsere C2 spielte am letzten Samstag zuhause 7:2 gegen die C2 von Petershütte. Damit hat sich die Mannschaft von Trainer Horst Kemke endlich belohnt. Sie haben im Training mit hoher Beteiligung und Intensität gearbeitet. Die im Training erarbeitete Kondition hat sich heute ausgezahlt. Der Teamgeist und die mannschaftliche Geschlossenheit war beeindruckend. Alle 15 Spieler waren sofort nach ihrer Einwechslung „im Spiel“. Aus diesem geschlossenem Verbund war Julius Wüstefeld der herausragende Spieler. Er spielte einige überraschende Pässe in die Spitze und setzte damit unsere offensiven Spieler in aussichtsreiche Position. Einziger Wehrmutstopfen waren zwei Unaufmerksamkeiten der Defensive, die zu den beiden Gegentoren führten.
Die Torschützen:
Leon Kellner (1.)
Julius Leineweber (3. und 54.)
Joshua Hellmold (35.)
Silas Depre (50., 60. und 67.)

Im letzten Spiel des Jahres erwarten wir die 3. Mannschaft des 1.SC Göttingen 05 am kommenden Samstag.

Martin Frölich